50h Postnatal Yoga Training – Jan. & Feb. 2023

Begleite, verbinde & bestärke Frauen.

Selbstbewusst, kreativ & in Liebe.

5 Tage – 2 Wochenenden: 20.1.-22.1.2023 & 11.2.-12.2.2023

Inhalte

Anatomie und Physiologie

  • Anatomische Grundlagen der postnatal Begleitung
  • Vorbeugung von und Umgang mit Beschwerden in der Postnatalzeit (rectus Diastase, Beckenboden, Umgang mit Kaiserschnitt, Symphysenspalt, Brustgewebe, Stillen, Haltung beim Stillen)

Yoga in der Rückbildungsphase

  • Körperübungen (Asanas) zur Stärkung und Entspannung während der fordernden frühen Mamazeit – Übungen mit Baby (Mama Baby Yoga) und ohne Baby (Mamayoga)
  • Atemübungen (Pranayama) & Tönen
  • Meditationen, Affirmationen & Visualisierungen, Lieder und Geschichten zur mentalen Stärkung
  • Entspannungstechniken
  • Geeignete Hilfsmittel
  • Hands on Techniken zur Unterstützung in den Posen
  • Massagetechniken u.a. für verspannte Arme und Nacken vom Halten und Tragen

Der Yoga Unterricht ist mehr als Atmung und Dehnung

  • Kraft der Sprache: Worte kreieren Welten
  • Gruppe als eine sich unterstützende, inspirierende, tragende Gemeinschaft
  • emotionale Bedürfnisse einer frischen Mama
  • Bonding – Einbezug der Babies (Lieder, Babymassage, Rituale, Asanas mit Baby)
  • Mamayoga (ohne Kind) vs. MamaYoga: Chancen und Herausforderungen
  • “Matresence” (Muttertät), Partnerschaft, Eltern sein
  • Rebozo Ritual: Closing of the Bones
  • Austausch mit Stillberaterin
  • Umgang mit traumatischen Geburtserfahrungen, Trauerarbeit
  • Ideen & Anregungen wie du frisches Mamas neben den Kursen begleiten & unterstützen kannst
  • Online & Präsenz Unterricht – praktische Tipps & Anregungen wie du die Frauen nah und fern erreichst und berührst

Ziele

  • Das Training als kollektive Bewegung hin zu einer selbstbewussten, echten, offenen, sich erhebenden Frauen- und Mamakultur.
  • Entdecke deine Note, deinen einzigartigen Unterrichtsstil, deine Stimme und deine Geschenke für die Welt. Wir begleiten dich in deine Echtheit und Authentizität mit allem was dich ausmacht.
  • Ein Unterricht der die Bedürfnisse der Frau in den Vordergrund rückt.
  • das Training als ein stabiles Grundgerüst, auf dessen Grundlage du dein unvergleichliches Angebot aufbaust.
  • Alle Aspekte (körperlich, energetisch, emotional und mental) der postnatal Zeit ganzheitlich begreifen und ehren. 

Für Wen

  • Yogalehrerinnen, die Frauen in ihrer Schwangerschaft und ihrem frischen Mamasein begleiten möchten
  • Frauen, die sich tiefer mit ihrer Mamarolle und postnatalen Heilung beschäftigen möchten
  • Yoginis interessiert an den Themen: Weiblichkeit, Frausein, Schwangerschaft und Geburt 
  • Hebammen, Doulas, Pädagoginnen

Was Du mitnimmst

  • Grundstruktur für Yogastunden
  • Dein eigen erarbeitetes Stundenkonzept 
  • Aufbau eines 6 Wochen Kurses
  • Selbstbewustsein um zu starten
  • Ausbildungs Workbook
  • Zertifikat über 50h Postnatal Yogalehrerinnen Training

Wo & Wann

5 Tage, 2 Wochenenden:

  1. Wochenende: Fr 20.1.2023, 15-20.30h, Sa 21.1. + So 22.1.2023, jeweils 9 – 18h (inkl 1h Mittagspause)
  2. Wochenende: Sa 11.2. + So 12.2.2023, jeweils 9 – 18h (inkl 1h Mittagspause)

Die Ausbildung wird Hybrid angeboten, d.h. du kannst sowohl Online als auch vor Ort teilnehmen. Für die Selbst- und wertvolle Gruppenerfahrung empfehlen wir dir wenn möglich vor Ort teilzunehmen.

Präsenzlocation

  1. Wochenende: Swadharma House, Slevogtstr. 13, 76829 Leinsweiler
  2. Wochenende: Mainz

Investition

  • Frühbucherin bei Anmeldung bis 15.8.2022: 900€, danach: 950€
  • Paket Prä- & Postnatal Ausbildung: 1.700€ 

Ratenzahlung möglich, bei Interesse schreibe uns gerne eine Email: namaste@yogalanie.com

Wer wir sind

Lebendig, Vielfältig, Erfahren. 
Wir unterrichten Yoga, Retreats und Weiterbildungen seit 2004, seit 2017 sind wir beide auch Doula. Unsere unterschiedlichen Schwangerschafts- und Geburtserlebnisse (2 Hausgeburten, drei Kaiserschnitte, zwei Fehlgeburten und einen Schwangerschaftsabbruch) machen die Offenheit, Vielfalt und den Weitblick aus die unsere Weiterbildung vermittelt. 

Julia: www.swadharma.de

Melanie: www.yogalanie.com